DeutschEnglishNederlands zur Website von newmagic
slideshow picture
DAS MANAGEMENT

Geschäftsführung

Beruflicher Werdegang: Nach dem Studium an der Technischen Hochschule Aalst und einer Tätigkeit als Planer im Planungsbüro der belgischen Armee, Einstieg in die Bahnbranche. Zwischen 1981 und 2003 als Projektleiter und Bereichsleiter Feste Einrichtung, Gleisbau, Fahrleitung, Unterwerke bei De Lijn Oostende (vormals NMVB). Zwischen 2003 und 2007 Direktor Fahrleitung Belgien bei Fahrleitungsbau GmbH. Ab 2007 Direktor Fahrleitung Belgien und zusätzlich ab 2015 Geschäftsfeldleiter Nahverkehr Deutschland bei EQOS Energie GmbH (vormals Alpine Energie Deutschland GmbH). Seit 1.2.2019 Leiter der SPL Powerlines Germany-Branch Belgium und Geschäftsführer der SPL Powerlines Benelux bei der Powerlines Group.
 
Beruflicher Werdegang: Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann in der Siemens AG verschiedene nationale und internationale berufliche Stationen innerhalb des Siemens Konzerns. Zwischen 1998 und 2002 kaufmännische Projektleitung für Bahn-Elektrifizierungsprojekte in Norwegen und den USA. Von 2002 bis 2006 Kaufmännischer Leiter für Projektabwicklung Fahrleitungsanlagen Fernverkehr. Zwischen 2006 und 2012 diverse nationale und internationale Positionen im Bereich „Industry Solutions“ innerhalb der Siemens AG u.a. Kaufmännische Projektleitung für Bangalore Int. Airport, Turkmenbashi Int. Airport und International Project Coaching/Auditing. 2012 Wechsel in die SPL Powerlines Germany und hier bis 2016 Kaufmännische Leitung des Geschäftsbereichs Fernverkehr. Von 2016 bis 2018 Leitung des Geschäftsbereichs Projektcontrolling und Vertragsmanagement. Seit 1.7.2018 Geschäftsführer der SPL Powerlines Germany und der SPL Powerlines Benelux.